Wir haben Unterstützung…

…und die brauchen wir wegen unserer zahlreichen, megaspannenden Projekte derzeit dringend. Man sagt ja: „Arbeit ist das halbe Leben“. Doch bei uns war es in letzter Zeit immer wieder mal das ganze Leben. Selbst und ständig. Dafür sind wir einerseits sehr dankbar, aber andererseits ist das manchmal ganz schön überwältigend. Deshalb freuen wir uns ziemlich doll, dass uns ab sofort die liebe Marina beim ein oder anderen Kunden, und bei Not an der Frau, unter die Arme greift. Vor allem unterstützt sie uns ab jetzt in der Social Media-Arbeit für die Karl-Arnold-Stiftung.

Ein bisschen vorstellen, kann sie sich am besten selbst:

„Mit Worten zu jonglieren hat mir schon immer Spaß gemacht. Am meisten bereitet es mir Freude, Aufmerksamkeit für Themen zu schaffen, die mir am Herzen liegen. Zuhause bin ich sowohl im Bereich Kultur (Theater- und Medienwissenschaften, Bachelor of Arts) als auch im Tourismus- und Stadtmarketing (Urbane Kultur, Gesellschaft und Raum, Master of Arts). Als Küken im Team freigetextet freue ich mich Sarah und Britta unterstützen und dabei eine Menge von ihnen lernen zu können.“